Презентация на тему: Hamburger Küche

Hamburger Küche
Hamburg
Fischgerichte
Eintöpfe
Hauptgerichte
Dessert
Gebackenes
Rezept
Hamburger Küche
Danke für die Aufmerksamkeit
1/10
Средняя оценка: 4.2/5 (всего оценок: 29)
Код скопирован в буфер обмена
Скачать (1368 Кб)
1

Первый слайд презентации

Hamburger Küche

Изображение слайда
2

Слайд 2: Hamburg

Freie und Hansestadt Hamburg   ist als Stadtstaat ein  Land der Bundesrepublik Deutschland.

Изображение слайда
3

Слайд 3: Fischgerichte

Matjes Bismarckhering Grüne Heringe Brathering Räucheraal Finkenwerder Scholle Pannfisch   mit   Bratkartoffeln Karpfen  ist ein traditionelles Weihnachts- oder Silvestergericht.

Изображение слайда
4

Слайд 4: Eintöpfe

Ein Eintopf aus Steckrüben, Schweinebauch und Kartoffeln Birnen, Bohnen und Speck und Labskaus sind weitere Beispiele für die Hamburger Eintopfküche. Hamburger Aalsuppe ist ein Gemüseeintopf mit Suppengrün und Backobst.

Изображение слайда
5

Слайд 5: Hauptgerichte

In  Madeira  eingelegter  Ochsensteert  oder  Ochsenschwanz Schwarzsauer Himmel, Erde und Hölle Geflügelgerichte von Huhn, Ente und Gans Grünkohl Kohlrouladen mit Wirsing.

Изображение слайда
6

Слайд 6: Dessert

Rote Grütze Fliederbeersuppe Brodt -Pudding   mit Zitronensoße

Изображение слайда
7

Слайд 7: Gebackenes

Kopenhagener Braune Kuchen Heißwecken Rundstück warm Franzbrötchen

Изображение слайда
8

Слайд 8: Rezept

Franzbrötchen Dafür brauchen Sie für den Teig: 300 g Mehl 1 Ei 35 g weiche Butter 35 g Zucker 1 Prise Salz 1/4 Würfel frische Hefe 125 ml warme Milch Für die Füllung: 35 g weiche Butter 35 g Zucker 1 TL Zimt

Изображение слайда
9

Слайд 9

Geben Sie Mehl, Ei, Butter, Zucker und Salz in eine große Schüssel. Geben Sie die Hefe in ein kleines Schälchen, fügen Sie die Milch hinzu und rühren. Geben Sie den Inhalt des kleinen Schälchens in die große Schüssel. Dann kneten Sie alles zusammen in den Teig. Decken Sie den Teig mit einem Küchentuch ab und lassen Sie ihn eine Stunde gehen. Danach rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck aus. Bestreichen Sie ihn mit weicher Butter. Beachten Sie, dass diese nur weich, nicht aber flüssig sein soll. Streuen Sie die Zucker-Zimt-Mischung darauf und rollen Sie den Teig zusammen. Um die Franzbrötchen in Form zu bringen, schneiden Sie im wechselnden 45°-Winkel sechs Stücke (Portionen) von der Rolle. Ein fertiges Stück sollte wie ein Trapez aussehen. Legen Sie die Portionen auf ein Backblech und drücken einen runden Stab, z.B. den eines Kochlöffels, in ihre Mitte. Dadurch wölbt sich der Teig an den Schnittkanten leicht nach oben und das Gebäck bekommt seine typische Form. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten lang backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Изображение слайда
10

Последний слайд презентации: Hamburger Küche: Danke für die Aufmerksamkeit

Изображение слайда