Презентация на тему: Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir

Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Denkspruch :
Thema „ Das Schulsystem in Deutschland”
Bildet zusammengesetzte Wörter und übersetzt sie!
Beantwortet die Fragen :
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Das 1. Rätsel!
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Das 2. Rätsel!
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Das 3. Rätsel!
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Das 4. Rätsel
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Wie geht ’ s weiter ?
Macht ein Assoziogramm zu unserem Thema!
Was passt zusammen?
Turnpause.
Waldorfschule
Was hier nicht stimmt!
Setzt die fehlenden Wörter ein!
Welcher von diesen Sätzen fehlt im Text?
Welche Wörter aus dem Text sind hier versteckt ?
Sprichwörter
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir
1/31
Средняя оценка: 4.5/5 (всего оценок: 70)
Код скопирован в буфер обмена
Скачать (547 Кб)
1

Первый слайд презентации

Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir sprechen, lesen, übersetzen viel Bald kommen wir zu unserem Ziel.

Изображение слайда
2

Слайд 2: Denkspruch :

Seid kühn ( смелый ) im Denken, fleiBig im Lernen, zielstrebig bei der Arbeit, mutig beim Sport und fröhlich beim Spiel !

Изображение слайда
3

Слайд 3: Thema „ Das Schulsystem in Deutschland”

Изображение слайда
4

Слайд 4: Bildet zusammengesetzte Wörter und übersetzt sie!

die Arbeits lehre das Probe halbjahr die Orientierungs stufe die Berufs wahl die Real schule der Stunden plan der Wahlpflicht kurs die Haupt s chule

Изображение слайда
5

Слайд 5: Beantwortet die Fragen :

1.Ist das Schulsystem in Deutschland Sache der Bundesländer? 2.Bestimmen die Bundesländer die Ferientermine? 3.Bestimmen die Bundesländer auch die Lehrpläne der Schulen? 4.Wieviel Stufen hat das Schulsystem in Deutschland? 5.Welche Schultypen gibt es in Deutschland?

Изображение слайда
6

Слайд 6

Das Schulsystem in Deutschland ist Sache der Bundesländer. Das Schulsystem hat 3 Stufen: die Primarstufe, die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II.

Изображение слайда
7

Слайд 7: Das 1. Rätsel!

Diese Schule umfasst die Klassen 5 bis 9 und bereitet ihre Schüler auf die Berufswahl vor. Nach dieser Schule können die Jugendlichen in einer Berufsschule lernen. Sie können auch nach der Beendung dieser Schule in der Realschule oder im Gymnasium weiterlernen.

Изображение слайда
8

Слайд 8

Die Hauptschule umfasst gewöhnlich die Klassen 5 bis 9 und bereitet ihre Schüler auf die Berufswahl vor.

Изображение слайда
9

Слайд 9: Das 2. Rätsel!

Hier lernen die Kinder von der 5 bis 10 Klasse. Danach können sie im Gymnasium oder in der Gesamtschule weiterlernen. Nach dieser Schule können Kinder auch im Büro arbeiten.

Изображение слайда
10

Слайд 10

Die Realschule umfasst die Klasse 5 bis 10 und beginnt mit einem Probehalbjahr. Nach der Realschule kann man einen Beruf erlernen oder eine Berufsfachschule besuchen.

Изображение слайда
11

Слайд 11: Das 3. Rätsel!

In dieser Schule lernen die Kinder lesen, schreiben, rechnen. Hier lernt man 4 Jahren.

Изображение слайда
12

Слайд 12

Zuerst kommen die Kinder in die Grundschule. Sie lernen hier lesen, schreiben, rechnen. In der 4.Klasse ist die Grundschule zu Ende.

Изображение слайда
13

Слайд 13: Das 4. Rätsel

In dieser Schule lernt man bis 13. Klasse. Hier sind die verschiedenen Schultypen: Hauptschule, Realschule und Gymnasium zusammengefasst.

Изображение слайда
14

Слайд 14

Nun beginnt die Sekundarstufe. Hier gibt es verschiedene Wege: Hauptschule, Realschule oder Gymnasium.

Изображение слайда
15

Слайд 15

Das Gymnasium hat auch eine Orientierungsstufe. Die Fremdsprachen spielen im Gymnasium eine wichtige Rolle. Das Gymnasium hat auch einen mathematisch- naturwissenschaftlichen Zweig.

Изображение слайда
16

Слайд 16

Am Ende der Klasse 13 machen die Schüler das Abitur. Nach dem Abitur kann man auf eine Hochschule oder eine Universität gehen.

Изображение слайда
17

Слайд 17

Noten : 1 – sehr gut 2 – gut 3 – befriedigend (удовлетворительно) 4 – ausreichend (достаточно) 5 – mangelhaft (недостаточно) 6 – ungenügend (неудовлетворительно)

Изображение слайда
18

Слайд 18

Das Schuljahr dauert von August/September bis Juni/Juli des nächsten Jahres.

Изображение слайда
19

Слайд 19

Ferien gibt es fünfmal im Jahr: Herbstferien meist im Oktober Weihnachtsferien im Dezember/Januar Osterferien im März/April Pfingstferien im Mai Sommerferien ("die großen Ferien" genannt) im Juni/Juli/August Die Ferientermine sind in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich.

Изображение слайда
20

Слайд 20: Wie geht ’ s weiter ?

Die Bundesländer bestimmen … Das Schulsystem hat drei Stufen … Zuerst kommen die Schüler in … Die Hauptschule umfasst gewöhlich die Klassen … Nach dieser Schule können die Jugendlichen in … Die Realschule umfasst die Klassen … Nach der Realschule kann man einen Beruf … Am Е nde der Klasse 13 machen die Schüler …

Изображение слайда
21

Слайд 21: Macht ein Assoziogramm zu unserem Thema!

Die Schule in Deutschland

Изображение слайда
22

Слайд 22: Was passt zusammen?

Die Realschule beginnt… 2. Zuerst  kommen  die deutschen Kinder… 3. Nach  der Realschule kann  man… 4. Die  Hauptschule bereitet die Schüler … 5. Am Ende des Gymnasiums machen die Schüler… auf die Berufswahl vor. B. einen Beruf erlernen  oder eine Berufsschule besuchen. C. in die Grundschule. D. das Abitur. E. mit  einem Probehalbjahr.

Изображение слайда
23

Слайд 23: Turnpause

1,2,3, 4. Wir sind hier! 1,2. Das ist fein! 1,2,3,4,5,6. Die Schule ohne Stress! 7,8. Gut gemacht!

Изображение слайда
24

Слайд 24: Waldorfschule

Im Jahre 1919 400 Emil Molt Rudolf Steiner die Persönlichkeitsbildung – личностно - ориентированное образование eine günstige Atmosphäre schaffen – создать благоприятную атмосферу die Rheienfolge – последовательность studieren – учиться С hor Orchester

Изображение слайда
25

Слайд 25: Was hier nicht stimmt!

1. Die erste Waldorfschule wurde 1919 gegr ü ndet. 2. Es gibt hier nur eine Schule dieser Art in der Welt. 3. Vieles ist hier anders als an staatlichen Schulen. 4. Die Schüler haben 4 Wochen das gleiche Fach und dann einen normalen Stundenplan. 5.Jedes Jahr gibt es hier Zeugnisse. 6.Man lernt hier keine Fremdsprachen.

Изображение слайда
26

Слайд 26: Setzt die fehlenden Wörter ein!

1919 gründete Emil Molt mit dem Pädagogen ……eine Schule. Diese Schule war für …. Die Waldorfschule sollte eine besonders günstige Atmosphäre für ………schaffen. Viele Schulen in der Welt arbeiten nach … Es gibt etwa ……Waldorfschulen in verschiedenen Ländern. Sie unterscheiden sich von den ……. Die Schüler haben 3 oder 4 Wochen lang ….. So kann man sich gut auf eine Sache ……. Auf dem Stundenplan stehen solche Fächer wie ….. Fremdsprachen spielen hier eine... Rolle. Es gibt hier keine … und kein… 12.Am Ende der zwölften Klasse können die Schüler …… und weiter ….

Изображение слайда
27

Слайд 27: Welcher von diesen Sätzen fehlt im Text?

1. In der Waldorfschule lernten zuerst die Kinder der Fabrikarbeiter. 2. Die Waldorfschulen unterscheiden sich von den staatlichen Schulen. 3. Diese Schulen schenken große Aufmerksamkeit der Persönlichkeitsbildung der Schüler. 4. In der Waldorfschule arbeiten die Schüler während des Unterrichts in Tischgruppen. 5. Fremdsprachen spielen hier eine große Rolle.

Изображение слайда
28

Слайд 28: Welche Wörter aus dem Text sind hier versteckt ?

ATMOSPHÄREMODELLTÄGLICHKONZENTRIERENSITZENBLEIBENSTUNDENPLAN.

Изображение слайда
29

Слайд 29: Sprichwörter

1.Ein Mensch ohne Bildung ist ein Spiegel ohne Politur. 2.Der  Halbgebildete ist schlimmer als der Unwissende. 3.Lerne was, so kannst du was. 4.Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr. 5.Durch Schaden wird man klug. - На ошибках учатся. -Всякое полузнание хуже всякого незнания. - Человек неучёный, что топор неточёный. - Учение – путь к умению ! -Чему Ваня не научился, того Иван не выучит.

Изображение слайда
30

Слайд 30

das Lied „Schule ist mehr“.

Изображение слайда
31

Последний слайд презентации: Die deutsche Sprache ist sehr schwer Doch lernen wir sie ziemlich gern. Wir

Danke für die Stunde!

Изображение слайда